DE
Loading...

Serviceplan Middle East bleibt weiterhin die kreative Leadagentur für die Marken BMW und MINI der BMW Group Middle East. In einem Pitch konnte das Team um Geschäftsführer Rami Hmadeh den Etat verteidigen, der bereits seit 2009 von Serviceplan Middle East betreut wird. Er umfasst neben Dubai auch insgesamt 14 weitere Märkte in Regionen des Gulf Cooperation Council (GCC) und der Levante, den östlichen Mittelmeerstaaten.

Dubai, 17. Dezember 2015 — „Wir waren sehr beeindruckt von dem Spirit und der Leidenschaft von Serviceplan. Die Agentur hat über alle Disziplinen hinweg überzeugt, insbesondere aber auch mit ihrem digitalen Ansatz“, so Bassant Hammad, Communication Manager BMW Group Middle East. „Wir freuen uns sehr, die Partnerschaft mit BMW weitere fünf Jahre fortsetzen zu können und danken für das Vertrauen unseres Kunden“, so Rami Hmadeh, Managing Partner Serviceplan Middle East.

„Wir sind sehr zuversichtlich in den Pitch gegangen, da wir in den vergangenen sechs Jahren bereits viele Erfahrungen und Facetten in der Betreuung einer internationalen Marke in unseren Märkten sammeln konnten. Umso schöner auch unlängst der Gewinn des Clio Awards in Silber für den BMW xWalk.“

Der BMW xWalk war eine Kunstinstallation im Dubai World Trade Center, bei der jedermann die Vorteile des BMW X6 xDrive erfahren konnte, ohne sich tatsächlich in das Auto zu setzen.

Über Serviceplan Middle East
Serviceplan Middle East ist der MENA-Standort der Serviceplan Gruppe in Dubai und betreut Kunden wie BMW, MINI, Rolls-Royce, Huawei, Danone oder regionale Marken im Hotel-, Versicherungs- und Konsumgüterbereich.

Kontakt

Christiane Wolff

Christiane Wolff
Chief Corporate Communications Officer

+49 89 2050 2270

E-Mail: c.wolff(at)serviceplan.com